Trailer Abspielen



ÜBERALL IM HANDEL
ALS DVD, BLU-RAY, BLU-RAY IM LIMITIERTEN STEELBOOK, 4K UHD UND DIGITAL.




John Wick ist ein weiteres Mal dazu gezwungen, aus seinem Ruhestand zurückzukehren: Sein ehemaliger Kollege Santino D'Antonio will die Kontrolle über eine mysteriöse, international expandierende Organisation von Auftragskillern erlangen. Ein alter Blutschwur verpflichtet John, ihm dabei zu helfen. Er reist nach Rom, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss.

 

Was bisher geschah: John Wick Teil 1

WAS BISHER GESCHAH ...

JOHN WICK 1

JOHN WICK

John Wick (Keanu Reeves) genießt seinen frühen Ruhestand in der Vorstadt. Doch als seine Frau (Bridget Moynahan) einer tödlichen Krankheit erliegt, verfällt er in Trauer. Nur sein Hund bleibt ihm noch als Gefährte – und wird von drei russischen Gangstern getötet, als die in Wicks Haus einbrechen, um einen 1969er Boss Mustang zu stehlen. Damit wird Wick von seiner finsteren Vergangenheit eingeholt, war er doch früher einer der besten Auftragskiller des Landes. Er verlässt die Vorstadtidylle und macht sich, seine Rache vor Augen, auf die Suche nach den Einbrechern. Einer von ihnen ist Iosef Tarasov (Alfie Allen), der Sohn des einflussreichen Verbrecherbosses Viggo Tarasov (Michael Nyqvist), für den Wick selbst einmal gearbeitet hatte. Doch alte Verbindungen zählen jetzt nicht mehr. Und so hat der Rächer bald auch den Ex-Kollegen Marcus (Willem Dafoe) an seinen Fersen...

JOHN WICK: Kapitel 2

John Wick ist ein weiteres Mal dazu gezwungen, aus seinem Ruhestand zurückzukehren:

Sein ehemaliger Kollege Santino D'Antonio will die Kontrolle über eine mysteriöse, international

expandierende Organisation von Auftragskillern erlangen. Ein alter Blutschwur verpflichtet John,

ihm dabei zu helfen. Er reist nach Rom, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss.

John Wick: Kapitel 3

Im dritten Teil der adrenalingeladenen Action-Reihe kehrt der Auftragskiller par

excellence John Wick (Keanu Reeves) furios zurück. Nachdem er ein Mitglied der geheimnisvollen

Assassinen-Gilde tötete, wurde Wick zum „Excommunicado“ erklärt und ein Kopfgeld von 14

Millionen Dollar auf ihn ausgesetzt. Nun gerät er weltweit ins Visier der skrupellosesten

Auftragskiller, die jeden seiner Schritte verfolgen.

Teile deine Meinung

view more